Kreisebene

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

[KL2] Dauernheim I vs. O-M II 9:2
Team: Koop, Selzer, Mayer, Schier, Gerlach, Möller.
Aufgalopp in die neue Runde am Sonntagvormittag, Personal aus drei Mannschaften war nötig, um hier komplett anzutreten. Das Doppel Selzer/Schier ging als knapper Sieger vom Tisch. Den nächsten und bereits letzten Punkt ließ J.Selzer folgen. Die nachfolgenden Spiele gingen allesamt an die Gastgeber.

[KL1] O-M III vs. Ockstadt II 1:9
Team: Zannino, Dolle, Seth, Schier, Neisel, Möller.
Mit dem Titelaspiranten bekam man es zu Saisonstart mit einem schweren Brocken zu tun, der zudem in Bestbesetzung antrat. Keine Punkte aus den Doppeln, Zannino/Seth erreichten zumindest den 5.Satz. Vorne gelang G.Zannino der Ehrenpunkt, die restlichen Duelle gingen teils deutlich, teils knapp an den favorisierten Gast.

[2KK1] Rodheim III vs. O-M IV 9:1
Team: Hülsmann, Möller, Wagner, Vomend, Kelm, Ott.
Der Aufsteiger ist ein Durchmarschkandidat, entsprechend schwer die Aufgabe zum Saisonauftakt. Klare Doppelniederlagen unsererseits unterstrichen die Favoritenrolle des Gastgebers. Ein Punkt aus der Mitte durch C.Wagner in seinem ersten Ligaeinsatz seit März letzten Jahres bedeutete bereits den Ehrenpunkt, denn das restliche Team konnte keine weiteren Siege verbuchen.

Drucken